Werbeanzeigen

 2018Uma 2018Logo Sparkasse  

Aktuelles

Spiel der Aktiven Mannschaften am Wochenende.

 

Damen:

Samstag 14.09.20219 um 11.00 Uhr SG Gengenbach/Zell/Fischerbach 2 - SG Berghaupten/Prinzbach (Spielort Fischerbach)

Samstag 14.09.20219 um 18.00 Uhr SG Gengenbach/Zell/Fischerbach - Spvgg Buggingen/Seefelden (Spielort Gengenbach)

 

Herren:

Sonntag 15.09.2019 um 12.45 Uhr: SV Oberwolfach 3 - FC Fischerbach 2

Sonntag 15.09.2019 um 15.00 Uhr: SV Oberwolfach 2 - FC Fischerbach

 

 

Am Sonntag müssen unsere Mannschaften wir den schweren Gang nach Oberwolfach antreten. Nach dem Spielabbruch am vergangenen Sonntag gegen Berghaupten durch die dritte schwere Verletzung eines Spielers vom FC Fischerbach innerhalb von 1 Woche, wird der Spielerkader auf Grund von Urlaubern und den verletzten Spieler immer dünner.
 

Gegen die Reserve vom SV Oberwolfach erwartet uns ein harter Brocken. Gerader zu Rundenbeginn dürfen auch noch Spieler die dem Kader der Landesligamannschaft angehören eingesetzt werden.


Wenn man in Oberwolfach zumindest einen Punkt mit nach Hause nehmen will, müssen alle über die gesamte Spielzeit mehr als 100 Prozent geben. Ansonsten fährt man mit leeren Händen nach Hause.

 

Im Vorspiel trifft unsere Mannschaft auf Oberwolfach 3, die mit 12 Punkten aus den vier Spielen eine blütenreine Weste haben.Alles andere als eine Niederlage wäre eine große Überraschung.

 

Über hoffentlich mehr Fans und Zuschauer von Seiten des FC Fischerbach als in den bisherigen Spielen würden sich die Verantwortlichen, sowie die Mannschaft sehr freuen. Gerade in Oberwolfach wo die einheimischen Fans Ihre Mannschaft anfeuern wäre es wichtig dass auch von Seiten der Fans vom FCF mehr Unterstützung kommt.

 

sportliche Grüße

Harald Bächle

Vorstand Sport

 

Herzlich Willkommen

HERZLICH WILLKOMMEN

Diese Woche hat unsere Aktivemannschaft mit der Saisonvorbereitung begonnen. Hier durften wir auch wieder neue Spieler in der Runde des FC Fischerbach begrüßen. Wir freuen uns auf Euch und hoffen auf eine erfolgreiche Runde für den FCF.

2019 2020 Die Neuenv.l.: Harald Bächle (Vorstand Sport), Tobias Rauer, Mika Knupfer, Tim Schmid, Martin Fester, Julien Gargano, Marin Mihic

E-Jugendabschluss

Zum Sasionabschluss unserer E-Jugend war nochmals ein toller Ausflug angesagt. Es ging mit dem Zug nach Hornberg. Mit Leiterwagen und Verpflegung ging es dann über Adenvture-Minigolf zur Rodelbahn nach Gutach. Nach ein paar Fahrten ging es mit dem Zug wieder zurück nach Haslach (Eis essen). Zum Abschluss wurde dann noch am Clubhaus gegrillt. 

Als Überraschung gab es dann noch für das komplette Team neue Warmmachshirts gesponsort von Szuro Sone. Hierfür nochmals VIELEN DANK!!!

20190713 E Jugendabschluss klein

FCF beim SCF

Letzte Woche war es soweit - unser D-Jugendspieler konnten ihren Preis entgegen nehmen. Im Rahmen eines Gewinnspiels der BGV (Badische Versicherung) haben unsere Jungs Eintrittskarten für das Heimspiel des SC Freiburg gegen Fortuna Düsseldorf gewonnen. Unser Trainer Chris Bürgin hat daran teilgenommen und zählte zu den glücklichen Gewinnern. So geht es nun am 05.05.2019 gemeinsam nach Freiburg zum Heimspiel. Herzlichen Dank an Chris und natürlich an die BGV. Wir freuen uns auf einen tollen Tag in Freiburg und hoffentlich 3 Punkte:

2019 D Jugend GewinnBGV

 

DANKESCHÖN!!!

 

FCF hat 3 neue Ehrenmitglieder

Der FC Fischerbach hat mit Bernhard Schmid, Wendelin Eisenmann und Armin Rauer drei neue Ehrenmitglieder. Diese große Anerkennung wurde ihnen in der Hauptversammlung am Montag zuteil.

Vorstand Markus Merk lobte, dass Bernhard Schmid nicht nur Vorstand sowie im Wirtschaftsausschuss und im Bauausschuss, sondern auch der Techniker rund um das Clubhaus war. Wendelin Eisenmann sei  ein Mann, der unheimlich viel für den FCF unterwegs sei, auch nach Festen für Ordnung und Sauberkeit sorge und auf den immer Verlass sei, so Merk. Armin Rauer sei so etwas wie ein »Mädchen für alles« – er war schon Vorstand, im Spielausschuss tätig und als Betreuer der Mannschaften im Dienst. »Wenn er nicht gerade bei seiner Arbeit ist, sind seine Gedanken beim FCF«, lobte Markus Merk.

Zuvor hatte Sportvorstand Harald Bächle Trainer Kevin Bürgelin gedankt, der nach der Ära Klaus Kinast spontan zugesagt hatte und auch in der kommenden Saison Trainer bleibe. Mit der besten Abwehr der Kreisliga B stand am Ende Rang fünf. 

Tanja Spothelfer berichtete, dass der FC bei den Frauen in einer Spielgemeinschaft  (SG) mit Zell und Gengenbach auf Anhieb Vizemeister der Landesliga wurde. In der nächsten Saison gehe es mit der SG weiter, doch wolle der FC in einem rollierenden System auch wieder Spiele im eigenen Stadion bestreiten. Als Ziel nannte sie denn Aufstieg in die Fußball-Verbandsliga. Bei der zweiten Mannschaft freute sie sich über einen Start-Ziel-Sieg. 

Flüchtlinge integriert

Jugendleiter Jürgen Wangler berichtete über 13 Mannschaften. Aushängeschild sind die A-Junioren in der SG mit dem SV Haslach, die überlegen die Meisterschaft einfuhr und im nächsten Jahr Landesliga spielt. Zudem holten sie den Bezirkspokal. 117 Kinder, darunter fünf Flüchtlinge, sind im Spielbetrieb, die von 15 Trainern und Betreuer ausgebildet werden. Auch der UMA-Cup ist für den FC immer ein besonderes Highlight, daran nahmen zuletzt 42 Teams teil.

2019 Ehrenmitglieder m Namen

DANKESCHÖN UMA!!!

Im Rahmen des diesjährigen UmaJunior Cups war es soweit. Die Jugendspieler der Bambinis bis zur D-Jugend bekamen ihre neuen Trainingsanzüge (die älteren Jugenden wurden schon im letzten Jahr mit unserem SG Partner SV Haslach versorgt). Die neuen Trainingsanzüge wurden, wie schon öfters in den letzten Jahren - von der Firma Ullmann in Fischerbach gesponsort. Hierfür möchten wir uns ganz herzlich im Namen der vielen Jugendspieler, aber natürlich auch im Namen des FC Fischerbach bedanken:

 

DANKESCHÖN!!!2019 Trainingsanzüge klein

 

Jedes Jahr unterstützt uns die Fa. Ullmann immer wieder mit kleinen aber auch grösseren Spenden. Diese tolle Zusammenarbeit besteht nun bereits seit vielen Jahren und besteht hoffentlich noch viele Jahre!

 

 

Bezahlte Banner